Damit Sie auf der sicheren Seite sind, überprüfe ich Ihre Förder- und Drittmittelanträge auf Form und Inhalt.

Damit Ihnen der Weg zu Ihrer Projektbewilligung geebnet wird

… übernehme ich die Antragsprüfung

Sie sind bereits so weit und kennen Ihre potentiellen Förder- oder Drittmittelgeber. Auch haben Sie bereits Ihren Antrag ausformuliert. Sie wollen sicher sein, dass alle notwendigen Kriterien im Antrag erfüllt sind.
Dann sprechen Sie mich an. Ich kenne die Sprache der Antragsstellung und weiß um jene Formulierungen und Stichworte, die beim Verfassen des Antrags wichtig sind. Ich überprüfe Ihren Antrag auf Form und Inhalt, damit Sie auf der Seite der Bewilligten stehen.

Mein Angebot:
Sie senden mir ihren Antragsentwurf sowie die dazu gehörigen Unterlagen der Ausschreibung an vorhof@foerdermittelbuero.de oder per Post zu.
Ich überprüfe Ihren Entwurf innerhalb von 10 Werktagen auf Form und Inhalt und bringe Verbesserungsvorschläge mit ein.
Sie erhalten meine Überarbeitung per E-Mail oder Post. In einer anschließenden Beratung diskutiere ich mit Ihnen die Ergebnisse.
Für diese Leistung berechne ich 350 Euro im Umfang von maximal 5 Normseiten mit 1.800 Zeichen. Die Bearbeitung jeder weiteren vollen Seite kostet 65 Euro.
Auf Wunsch ziehe ich eine Lektorin zur Überprüfung der Grammatik und Rechtschreibung hinzu.

Ihr Vorteil:
Ihr Antrag beinhaltet alle formellen und inhaltlichen Kriterien. Somit besitzen Sie die besten Voraussetzung, dass ihr Antrag bewilligt wird und Sie ihr Projekt durchführen können.

Garantie:
Sollten Sie mit meinen Ergebnissen der Antragsprüfung nicht zufrieden sein, werde ich diese für Sie kostenlos nacharbeiten. Hierfür müssen Sie mir lediglich bis zu drei Werktagen nach der Übersendung der Ergebnisse und der Beratung jene Fragen nennen, die für Sie nicht ausreichend geklärt wurden. Sollten Sie auch nach meiner Nacharbeit nicht mit dem Ergebnis zufrieden sein, werde ich auf mein Honorar verzichten.